Videosprechstunde

Informationen zur neuen Videosprechstunde

Wir haben zur Betreuung unserer Patienten zusätzlich eine Videosprechstunde eingerichtet.

Voraussetzungen sind ein halbwegs aktuelles Smartphone, Notebook oder auch stationärer PC mit Kamera, Mikrophon und Lautsprecher.
Ebenso ist ein ausreichend schneller Internetzugang (LAN, WLan, LTE) erforderlich, auf Windows und Android sollte der Chrome-Browser installiert sein, auf iPhone, iPad und Mac ist der Safari-Browser gut geeignet.

Vorgehensweise:
Sie melden sich bitte telefonisch an unter Angabe Ihrer Handynummer und erhalten per SMS einen Zugangscode und einen Termin für die Videosprechstunde und öffnen den Link in der SMS.
Beim Termin lassen Sie bitte das Browserfenster geöffnet und bestätigen Sie bei Eintritt ins virtuelle Wartezimmer, daß Sie Zugriff auf Kamera und Mikrophon gewähren.
Das war´s schon!
Für eine 10-minütige Videosprechstunde müssen Sie mit einem Datenvolumen von ca. 250 MB rechnen.
Falls irgendwelche Probleme auftreten sollten, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns!


Ablauf


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken